Mittwoch, 22. Juli 2009

Maximale Kurvenausbeute linksrheinisch

Wenn man in einer Gegend wohnt, in der es nicht ungewöhnlich ist, dass eine Straße über 15km exakt geradeaus verläuft, hat man ein Problem wenn man kurvige Strecken fahren möchte.
Deswegen habe ich die kurvigsten 50km, die ich in der näheren Umgebung meines Heimatortes finden konnte, in dieser Route zusammengefasst. Leider konnte ich die Karte aus unerfindlichen Gründen nur als Fußweg erstellen, den man nicht unter "Meine Karten" abspeichern kann. Die Karte sollte aber auch so angezeigt werden.
Ein Warnhinweis noch: Die Strecke ist für kleine Moppeds schön, weil sie fast ausschließlich über kaum befahrenen Nebenstaßen / Feldwege führt. Mit schnelleren Moppeds sind die zahlreichen Feldwege mit den engen Knicken wohl eher nervig.


Größere Kartenansicht

Übrigens, falls ihr es noch nicht bemerkt habt: Die Kartenansichten sind keine Screenshots aus Google Maps, sondern eingebettete "echte" Karten. Alle Features wie Zoomen oder Scrollen funktionieren also auch hier. Cool, oder?

Kommentare:

Adrian hat gesagt…

Das ist mir schon bei deiner letzen Streckenempfehlung aufgefallen. Finde ich sehr Sexy! Muss man dafür nen Trick beherrschen, oder hat Googlemaps direkt ne "einbinden"-Funktion?

Wuschel hat gesagt…

Das kann google-maps. Einfach in irgendeiner Kartenansicht oben rechts auf 'Link' klicken und sich überraschen lassen.